Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert

Die Stadtkapelle spaltet sich – aber nur vorübergehend! Zum Weihnachtskonzert am 18. Dezember teilen sich die Musikerinnen und Musiker nämlich in zwei Gruppen auf: die „Egerländer“ (unter der Leitung von Kapellmeister Gerhard Absenger) und die „Big Band“ (geleitet von Kapellmeister-Stellvertreter Elmar Berger).

Abwechselnd geben die beiden Ensembles ihr einstudiertes Repertoire zum Besten – mit allen Highlights, die die beiden Genres zu bieten haben. Ein gemeinsames Crossover der Egerländer und Big Band wird der krönende Abschluss sein. Somit ist ein abwechslungsreicher Abend voller anspruchsvoller und stimmiger Blasmusik garantiert.

Die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Deutschlandsberg freuen sich auf Ihr Kommen!

Digitales Frühjahrskonzert

Stadtkapelle Deutschlandsberg als digitales Orchester
Coronakonzert – Begrüßung von Obmann Hansjörg Arndt


Deutschlandsberg Hoch – Neu aufgenommen, dirigiert von Franz Maurer


Die Luftballonpolka mit Gästen aus benachbarten Kapellen


Das große Making Of – Hintergrundinfos und Hoppalas

Musikvideos der Stadtkapelle Deutschlandsberg

Ein normaler Proben- und Konzertbetrieb ist im Moment aufgrund bekannter Umstände nicht möglich. Davon lässt sich die Stadtkapelle Deutschlandsberg aber nicht abhalten. Im Gegenteil: Not macht erfinderisch! Die Deutschlandsberger nutzten die vergangenen Wochen, um Musikvideos aufzunehmen und für ein digitales Frühjahrskonzert zu sorgen.

Jeder für sich und doch gemeinsam

Der Probensaal wurde kurzerhand in ein Film- und Tonstudio verwandelt, inklusive Greenscreen, Kameras und Beleuchtung. Aller Musiker wurden einzeln aufgenommen und später per Videoschnitt digital zu einem Orchester zusammengefügt. Aufgenommen wurden 2 Videos: der Marsch „Deutschlandsberg Hoch“, dirigiert vom Komponisten und Ehrenkapellmeister Franz Maurer persönlich, und die „Luftballonpolka“, bei der auch die Marketenderinnen und Freunde aus benachbarten Kapellen einen Auftritt haben.

Die Musikvideos sind ab dem 2. Mai um 11 Uhr – pünktlich zum Tag der Blasmusik! – online zu sehen.

Vielen Dank an das Produktionsteam rund um Stadtkapellmeister Gerhard Absenger, Obmann-Stellvertreter Thomas Suppan und Fotograf Alois Reinprecht.

 

Stadtkapelle Deutschlandsberg als digitales Orchester

Marschmusik im Rathauspark

🎵Erstmals seit Corona – Marschmusik im Rathauspark🎵

🎷 Freitag, 3. Juli | 18 Uhr 🎺

Was ewig lange Tradition und bis vor Kurzem auf einmal undenkbar war, ist jetzt endlich wieder möglich: Am Freitag, 3. Juli um 18 Uhr gibt es im Rathauspark Deutschlandsberg eine Stunde lang Marschmusik von der Stadtkapelle Deutschlandsberg zu hören. Jeder und jede ist herzlich eingeladen, vorbeizukommen, zuzuhören, mitzuklatschen oder einfach nur aus sicherer Entfernung die Musik zu genießen.

Im ganzen Bezirk haben die ersten Musikkapellen bereits vorsichtig zu Proben begonnen – natürlich mit neuen Abstands- und Hygieneregeln. Erstmals seit den Corona-Maßnahmen dürfen sich jetzt auch ZuhörerInnen daran erfreuen.

Stadtkapelle Deutschlandsberg im Rathauspark
Die Stadtkapelle Deutschlandsberg wird am 3. Juli im Rathauspark die schönsten Märsche zum Besten geben

Die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Deutschlandsberg freuen sich schon sehr darauf, nach vier Monaten endlich wieder gemeinsam öffentlich zu spielen und bringen jede Menge gute Laune und flotte Märsche mit. Leiten wir gemeinsam wieder einen Sommer mit ein wenig Kunst, Kultur und Musik ein!